Home

Schlacht bei Artenay

Schlacht bei Artenay, eine am 10. Okt. 1870 stattgefundene Schlacht zwischen deutschen u. französischen Truppen im Rahmen des Deutsch-Französischen Krieges im Norden Frankreichs Das Gefecht bei Artenay am 10. Oktober 1870 zwischen dem I. Bayerischen Korps und dem französischen XV. Korps der Loirearmee war eine Schlacht des Deutsch-Französischen Krieges, nach diesem Gefecht kam es am folgenden Tag zur ersten Besetzung von Orléans durch die Deutschen Nach dem Gefecht bei Artenay zogen sich die Franzosen hinter Orléans zurück, das am 11. Oktober 1870 nach heftigen Kämpfen gegen die französische Nachhut erobert wurde. Hierbei erlitten die Deutschen Verluste von 60 Offizieren und 1200 Soldaten, allein 3.000 französische Soldaten gingen in die Gefangenschaft Das Gefecht bei Artenay am 10. Oktober 1870 zwischen dem I. Bayerischen Korps und dem französischen XV. Korps der Loirearmee war eine Schlacht des Deutsch-Französischen Krieges, nach diesem Gefecht kam es am folgenden Tag zur ersten Besetzung von Orléans durch die Deutschen. Inhaltsverzeichnis. 1 Vorgeschichte; 2 Das Gefecht; 3 Folgen; 4 Trivia; 5 Literatu Schlacht bei Artenay. Einmarsch der deutschen Truppen in Orléans am 4. Dez. 1870 Schlacht bei Artenay, eine am 10. Okt. 1870 stattgefundene Schlacht zwischen deutschen u. französischen Truppen im Rahmen des Deutsch-Französischen Krieges im Norden Frankreichs.Vorlage: Das Gefecht bei Artenay am 10

Schlacht bei Artenay Encyclopædia Wiki Fando

  1. Das Gefecht bei Artenay am 10. Oktober 1870 war eine Episode des Deutsch-Französischen Kriegs von 1870/1871. Der deutsche Maler Otto von Faber du FaurAttacke des Dragoner-Regiments Nr. 5 bei Artenay 10. Oktober 1870. Das Gemälde auf Leinwand ist heute (2011) im Bestand des Bayerischen Armeemuseums in Ingolstadt. Am 3. Dezember 1870 kam es bei Artenay erneut zu einem Gefecht im Zuge der Schlacht von Orléans
  2. Schlachten und Belagerungen des Deutsch-Französischen Krieges (1870-1871) Weißenburg - Spichern - Wörth - Colombey - Straßburg - Toul - Mars-la-Tour - Gravelotte - Metz - Beaumont - Noisseville - Sedan - Sceaux - Chevilly - Bellevue - Artenay - Châtillon - Châteaudun - Le Bourget - Coulmiers - Amiens - Beaune-la-Rolande - Villepion
  3. Finden Sie Top-Angebote für Schlacht Artenay Max Henze Deutsch- Französischer Krieg 1870/71 Lithographie bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel
  4. Obwohl der Kampf über mehr als zehn Stunden geführt wurde, blieben die im Raum Artenay etwa 25 km entfernt stehenden weiteren französischen Verbände untätig und ermöglichten es damit den Preußen, die zahlenmäßig weit überlegenen Franzosen nacheinander zu schlagen
  5. Nach einem bayerischen Sieg im Gefecht bei Artenay zogen sich die Franzosen zurück, und die bayerischen Truppen konnten am 11. Oktober Orléans einnehmen. Vorhuten stießen bis weit über die Loire vor. Die 22. Division (General Ludwig von Wittich) und die 4. Kavallerie-Division wurden aber wieder nach Paris zur Unterstützung der Belagerungstruppen abgezogen und nahmen dabei am 18. Oktobe

In den drei Tagen der Schlacht hatte der Großherzog alle verfügbaren Truppen einschließlich der Sicherungstruppen in Orléans nach Beaugency in Marsch setzen lassen, um seine Einheiten zu verstärken. Speziell am 10. Dezember versuchten dann beide Seiten, ihre Gegner mit eigenen Angriffen zu schlagen. Die Preußen versuchten dabei sogar eine Umfassung des dreifach überlegenen Gegners. Alle Angriffe scheiterten jedoch, auch wenn die Franzosen bei ihren Angriffen einige. SCHLACHTFELD BEI ARTENAY Aus: EUGEN KRÜGER'S LANDSCHAFTS-ALBUM VOM KRIEGSSCHAUPLATZ, Hamburg 1871, Tafel 40, 1871 Material Chromographie; fest aufgezogen Abmessungen 280 x 430 mm (Bild) 474 x 640 mm (Blatt) Standort Hamburger Kunsthalle, Kupferstichkabinett Referenz Inv. Nr. 70313 Department Sammlung: Druckgraphik, Hamburg, 19. Jh

Schlacht bei Orleans (Artenay) (B) Cernirung von Bitsch (C) Recognoscirung bei Cherisy am 09. und 10.10.1870 (D) Gefecht bei Ablis am 08.10.1870 (E) Gefechte bei Paris Bayerische Verlustliste Nr. 27 (A) Schlacht bei Orleans am 10. und 11.10.1870 (B) Gefechte bei Paris Bayerische Verlustliste Nr. 28 (A) Schlacht bei Orleans am 10. und 11.10.187 Darstelung der Schlacht. Schlacht bei Artenay. Von der Tann schlägt General Reyau am 10. Oktober 1870. Save for Later. From Antiquariat Martin Barbian & Grund GbR (Saarbruecken, Germany) AbeBooks Seller Since 12 February 2002 Seller Rating. Association Member: ILAB; Quantity available: 1. View all copies of this book. Buy Used Price: £ 45.77 Convert Currency. Shipping: £ 14.22 From Germany. Im Zentrum südlich Lumeau traf verspätet auch die Vorhut des französischen XVII. Korps an der Schlachtfront ein, konnte jedoch die verlorene Schlacht nicht mehr zu ihren Gunsten ändern. Bis zum Einbruch der Nacht hatten sich auch die deutschen Verbände wieder zurückgezogen, das Schlachtfeld blieb von den jeweiligen Vorpostenreihen besetzt. Bei Poupry war das französische XV. Korps auf die Linie Artenay und Dambron zurückgegangen Das Gefecht bei Artenay am 10. 41 Beziehungen. 41 Beziehungen: Adolf von Fetter, Albrecht von Preußen (1809-1872), Armée de la Loire, Artenay, August Sabac el Cher, August von Weber, Charles Renard, Feldl-Geschütz, Franz von Will, Friedrich von Lüneschloß, Friedrich Wilhelm von Falkenhausen, Heinrich von Vallade, Hermann von Haag, Hiob von Hontheim, Husaren-Regiment Graf Goetzen (2

Bei Loigny und Poupry vereitelte unser Herzog Friedrich Franz II. von Mecklenburg im Jahre 1870 einen weiteren Versuch der Gallier, ihre belagerte Hauptstadt Paris zu retten. Mit 90,000 Kriegsknechten war der gallische Monty Aurelle zum Vormarsch auf Paris an. Unser Herzog von Mecklenburg trat ihm mit seiner 42,000 Mann starken Armeeabteilung entgegen und schlug seine Nach der Niederlage in der Schlacht bei Coulmiers verblieben die Bayern in Artenay, wo General von der Tann vorerst Quartier nahm. Am 3. Dezember 1870 kam es beim neuerlichen Vormarsch der 2. Armee unter dem Oberbefehl von Prinz Friedrich Karl von Preußen zur eigentlichen Schlacht bei Orléans, bei dem das IX Erlegt wurde der gallische Eber am heutigen Tag einmal mehr und zwar 1870 bei Loigny und Poupry. Erlegt hat ihn unser Herzog Friedrich Franz II. von Mecklenburg mit seiner Armeeabteilung. Diese war 42,000 Mann stark und wurde von der gallischen Loirearmee angegriffen. Deren Monty Aurelle warf 90,000 Kriegsknechte in die Schlacht und wollte auf Pari Die Leibhusaren in der Schlacht bei Artenay am 10. Oktober 1870. Nach dem Gemälde von Karl Becker Finden Sie Top-Angebote für LEIBHUSAREN ARTENAY FRANKREICH SÄBEL SCHLACHT KAMPF 1870 HOLZSTICH GL426 bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel

Wikizero - Gefecht bei Artena

Schlacht bei Artenay. / Erstürmung von Orleans./ Gefecht bei Raon l' Etape./ Erstürmung von Chateaudun./ Erstürmung von Le Bourget./ Beschiessung von Strassburg./ Schlacht bei Champigny./ Schlacht bei Monbeliard./ Schlacht bei St. Quentin./ Uebergang Bourbaki's in die Schweiz./ Truppeneinzug in Dresden am 11. Juli 1871 (ganzseitiger Holzstich)./ Das Nationaldenkmal auf dem Niederwald. (s/w. Im Spätherbst / Winter 1870 ging die neu aufgestellte französische Loirearmee mit zwei Korps (XV. und XVI.) in Richtung auf Paris vor, um die Belagerung der Hauptstadt durch die deutsche 3. Armee aufzuheben. Bei diesem Vormarsch gelang es ihr nach der erfolgreichen Schlacht bei Coulmiers am 9. November 1870, die Stadt Orléans zurückzuerobern Schlacht bei Wörth Schlacht bei Beaumont Schlacht bei Sedan Einnahme von Orleans Schlacht bei Bazoches-les-Hautes Schlacht bei Artenay Schlacht bei Orleans Schlacht bei Beaugency Belagerung von Paris 1914/18: siehe Gefechtschronik der 1. Kgl. Bayerische Infanterie-Division und Deutsches Alpenkorps; Regimentschefs, -kommandeure. Regimentsche Das Gefecht bei Artenay am 10. Oktober 1870 zwischen dem I. Bayerischen Korps und dem französischen XV. Korps der Loirearmee war eine Schlacht des Deutsch-Französischen Krieges, nach diesem Gefecht kam es am folgenden Tag zur ersten Besetzung von Orléans durch die Deutschen.. Vorgeschichte. Um die deutsche Belagerung von Paris nach Süden hin abzusichern, wurde Anfang Oktober 1870 das I. Die Schlacht bei Loigny und Poupry. 3. Dezember 2019 / Johanna von Orleans. Am heutigen Tag im Jahre 1870 hat unser Herzog Friedrich Franz II. von Mecklenburg mit seiner Armeeabteilung bei Loigny und Poupry die Gallier geschlagen und damit deren Versuch, ihre belagerte Hauptstadt Paris zu entsetzen, ein jähes Ende bereitet. Mit 90,000 Kriegsknechten befand sich der gallische Aurelle deutlich.

Die Schlacht bei Loigny und Poupry Die Geschichte gehört vor Allem dem Tätigen und Mächtigen, dem, der einen großen Kampf kämpft, der Vorbilder, Lehrer, Tröster braucht und sie unter seinen Genossen und in der Gegenwart nicht zu finden vermag. So gehörte sie Schillern: denn unsere Zeit ist so schlecht, sagte Goethe, daß dem Dichter im umgebenden menschlichen Leben keine brauchbare. (H 100) Schlacht bei Bapaume 31. 1. 1871 (H 106) Die Schlacht von Sedan 1. 9. 1870 (H 114) Die Württemberger im Krieg 1870/71 (H 116) Kaiserproklamation Versailles Reichsgründung 1871 (H 117) Bilder von Kriegsschauplätzen 1870/71 (H 020) Alphonse de Neuville, Historische Gemälde 1870/7 Schlacht bei Loigny und Poupry. Großherzog Friedrich Franz II. von Mecklenburg-Schwerin Die Schlacht von Loigny und Poupry (französisch Bataille de Loigny genannt) am 2. 52 Beziehungen: Albrecht von Preußen (1809-1872), Alfred Chanzy, Armée de la Loire, Arrondissement, Arrondissement Châteaudun, Artenay, Bayerische Armee, Beaugency, Belagerung von Paris (1870-1871), Berlin, Conrad. Darstelung der Schlacht. Schlacht bei Artenay. Von der Tann schlägt General Reyau am 10. Oktober 1870. Save for Later. From Antiquariat Martin Barbian & Grund GbR (Saarbruecken, Germany) AbeBooks Seller Since February 12, 2002 Seller Rating. Association Member: ILAB ; Quantity. Schlacht bei Artenay, von der Tann schlägt General Reyan, 10. 10. 1870 16. Erstürmung von Orleans, 11. 10. 1870 17. Erstürmung vom Chateaudun, 18. 10. 1870 18. Übergabe von Metz, 29. 10. 1870 19. Erstürmung von Dijon, 30. 10. 1870 20. Erstürmung von Le Bourget, 30. 10. 1870 21. Schlacht bei Champigny, 1. 12. 1870 22. Schlacht bei Montbeliard, 15. 12. 1870 23. Schlacht bei St. Quentin, 19. 1. 187

Schlacht bei Villiers – Wikipedia

Verw. in d. Schlacht bei Artenay, seitdem verm. DRECHSLER Friedrich Gustav St. Marie aux Chaine Sächs. Inf.-Reg. 104 nach Verwundung in der Schlacht hier verstorben FICKER Carl August Lazareth St. Menehould v.h. FUCH Artenay bei Orleans, 10.Oktober 1870. 13. Preußische Artillerie bei Amiens im Feuer, 27. November 1870. 14. Württembergische Infanterie gegen den Ausfall der Pariser Besatzung. Villiers sur Marne, 2..Dezember 1870. 15. Badische Infanterie hält ihre Stellung gegen feindliche Übermacht. Henricourt bei Beifort, 16..Januar 1871. Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1065. Patrouillen auf Mömpelgard. Chromo 1895, Bildgrösse 40x52cm! 1870/71: Schlacht bei Artenay. V.d.Tann schlägt General Reyau.

Die Schlacht von Orleans, deren Jahrestag wir heute feiern, gehört unzweifelhaft zu den großen Entscheidungsschlachten des Gallischen Krieges von 1870-71. Bei Orleans hatten die Gallier ihre Loirearmee versammelt, die rund 200,000 Mann stark war. Gegen sie warfen unser Prinz Friedrich Karl von Preußen und unser Herzog Friedrich Franz von Mecklenburg 80,000 Streiter in den Kampf Unser Herzog Friedrich Franz von Mecklenburg hat am heutigen Tag im Jahre 1870 die Gallier bei Loigny und Poupry geschlagen. Die Gallier waren mit 90,000 Kriegsknechten zum Sturm gegen seine 42,000 Mann angetreten und holten sich eine blutige Nase. Unseren Verlust von 4000 Mann stand nämlich ein Verlust der Gallier von 18,000 Mann gegenüber 01.09.1870: Schlacht bei Sedan 10.10.1870: Gefecht bei Artenay 11.10.1870: Treffen bei Orléans 09.11.1870: Treffen bei Coulmiers 01.12.1870: Gefecht bei Villepion 02.12.1870: Schlacht bei Loigny-Poupry 03./04.12.1870: Schlacht bei Orléans 08./10.12.1870: Schlacht bei Beaugency-Cravan Unser alter deutscher Kaiser Wilhelm der Große war in der Tat ein Herrscher wie er im Buch vom Fürsten steht. Ließ er die Schlachtpläne auch von seinem Kriegsmeister Moltke dem Älteren machen, so behielt er doch stets das letzte Wort in den Kriegssachen. So auch bei Orleans im Jahre 1870. Dort versammelten die Welschen ihr

Gehen wir die Kriegsgeschichte des neueren Europa durch, so finden wir keine Beispiele von Marathon. Friedrich der Große schlug bei Leuthen mit etwa 30,000 Mann 80,000 Österreicher, bei Roßbach mit 25,000 Mann einige 50,000 Mann Verbündete; das sind aber auch die einzigen Beispiele eines gegen den doppelt und mehr als doppelt so starken Feind errungene Schlacht bei Artenay. / Erstürmung von Orleans./ Gefecht bei Raon l' Etape./ Erstürmung von Chateaudun./ Erstürmung von Le Bourget./ Beschiessung von Strassburg./ Schlacht bei Champigny./ Schlacht bei Monbeliard./ Schlacht bei St. Quentin./ Uebergang Bourbaki's in die Schweiz./ Truppeneinzug in Dresden am 11. Juli 1871 (ganzseitiger Holzstich)./ Das Nationaldenkmal auf dem Niederwald. (s/w) / Einzug in Berlin (s/w)./ König Wilhelm von Preussen u. sein Generalstab (s/w)./ Schlacht bei. Armeekorps) Schlacht bei Wörth, Schlacht bei Sedan, Ausfallgefecht am Mont Mesly, Gefecht bei Artenay, Treffen bei Orleans, Erstürmung von Chateaudun, Einnahme von Chartres, Rekognoszierungsgefecht bei Courville, Gefechte bei Chateauneuf en Thimerais, bei Bretoncelles, Scharmützel bei Bonneval, Schlacht bei Loigny-Poupry, bei Orleans, bei Beaugency-Cravant, Gefecht bei Beaumont sur Sarthe.

Dies ist mein Mitleid mit allem Vergangenen, daß ich sehe: es ist preisgegeben, - - der Gnade, dem Geiste, dem Wahnsinne jedes Geschlechtes preisgegeben, das kommt und alles, was war, zu seiner Brücke umdeutet! Ein großer Gewalt-Herr könnte kommen, ein gewitzter Unhold, der mit seiner Gnade und Ungnade alles Vergangene zwänge und zwängte: bis e Der Schlacht von Loigny und Poupry gedenken wir Panzertiere heute. Diese schlug unser Herzog Friedrich Franz von Mecklenburg 1870 mit seiner Armeeabteilung gegen die Welschen. Deren Monty Aurelle war mit 90,000 Kriegsknechten zum Marsch auf Paris angetreten, vermochte sich aber nicht gegen die 42,000 Recken unseres Herzogs von Mecklenburgs durchzusetzen

Armeekorps) Schlachten bei Wörth, bei Sedan, Gefechte bei Artenay, Treffen bei Orleans, Erstürmung von Chateaudun, Einnahme von Chartres, Rekognoszierungsgefecht bei Courville, Gefechte bei Chateauneuf en Thimerais, bei Bretoncelles, Schlachten bei Loigny-Poupry, bei Orleans, bei Beaugency-Cravant, Gefechte bei Belleme, Schlacht vor Le Mans (Gefechte bei Le Chene, bei Le Chene-les. Leibhusaren in der Schlacht bei Artenay am 10. Oktober 1870 Holzstich GL 426 | Antiquitäten & Kunst, Kunst, Kunstplakate | eBay Schlacht bei Gravelotte - St. Privat, Einschliessung von Metz, Schlacht bei Sedan, Scharmützel bei Mons, Einschliessung und Belagerung von Paris, Scharmützel bei Marolles, Gefecht bei Artenay, Rekognoszierungsgefecht gegen den Wald von Marchenoir, Treffen bei Coulmiers, Scharmützel bei Artenay - Creuzy, Gefecht am Mont Mesly, Schlacht bei Villiers, gefecht bei Bazoches les Gallerandes.

Schlacht von Orléans - Wikipedi

Definitions of Schlacht bei Loigny und Poupry, synonyms, antonyms, derivatives of Schlacht bei Loigny und Poupry, analogical dictionary of Schlacht bei Loigny und Poupry (German Die in der Armee zusammengefassten Korps hatten bereits in den Gefechten um Artenay und Orléans gekämpft. Einsätze bis zum Fall von Orléans . Bis zum ersten Einsatz der Armee in der Schlacht bei Coulmiers und der damit verbundenen Rückeroberung von Orléans waren noch das XVII. (de Sonis), das XVIII. und das XX. Korps (Crouzat) hinzugekommen. Diese Einheiten waren bei den ersten Gefechten. Kunstdruck Leibhusaren in der Schlacht bei Artenay am 10. Oktober 1870 Holzstich GL 426 günstig auf Amazon.de: Kostenlose Lieferung an den Aufstellort sowie kostenlose Rückgabe für qualifizierte Artike Die Schlacht von Loigny-Poupry am 2. Dezember 1870: Die ersten Tage im Dezember vergingen unter Bewegungen und kleineren Gefechten. General d'Aurelle hätte bzwar lieber seine Korps hinter dem Forst von Orleans gesammelt, aber eine erneuter Befehl Gambettas aus Tours trieb ihn wieder vorwärts. So führte er am 1.Dezember eine Schwenkung aus, die zu einem Stoß gegen die Armeeabteilung des. Mögen sich auch die Engländer an der gallischen Stadt Orleans im Hundertjährigen Krieg vergeblich die Zähne ausgebissen - und damit unserem Dichterfürsten Friedrich von Schiller die Vorlage für sein berühmtes Trauerspiel Die Jungfrau von Orleans geliefert - haben, so vermochte uns Deutschen dieser Ort durchaus nicht zu trotzen

Die Schlacht von Loigny und Poupry (französisch Bataille de Loigny genannt) am 2. Dezember 1870 war eine Schlacht des Deutsch-Französischen Krieges.Das Zusammentreffen zwischen drei Korps der französischen Loirearmee und der Armeeabteilung des Großherzogs von Mecklenburg im Raum nördlich von Orléans wurde zugunsten der deutschen Truppen entschieden Dezember 1870 in der Schlacht bei Orléans, als das Bataillon gegen Artenay vorging, von einer Kugel in die Brust getroffen, so daß das aus seiner Wunde hervorquellende Blut das Tuch der Fahne färbte und diese unter seiner Leiche hervorgezogen werden mußte. Inschrift des Fahnenrings: Es starb mit dieser Fahne in der Hand am 2. Dezember 1870.

Gefecht bei Artenay - de

Kunstdruck leibhusaren in der schlacht bei artenay. Ich verkaufe von privat gebe also KEINE Garantie oder Recht auf R cknahme Wird an jeden Ort in Deutschland. Siehe komplette Beschreibung. Amazon Preis anzeigen. Preis anzeigen € 17. Amazon. Neu. WikiZero Özgür Ansiklopedi - Wikipedia Okumanın En Kolay Yolu . Dieser Artikel beschreibt die Schlacht von Orléans während des Deutsch-Französischen Krieges.Zu der Schlacht des Jahres 463 siehe Schlacht bei Orléans (463) Kav. Div.) Rekognoszierungsgefecht bei Wörth und Hagenau, Verfolgungsgefecht bei Burweiler und Steinburg, Beschießung von Marsal, Avantgardengefechte bei Stonne, bei Frenois, Schlacht bei Sedan, Scharmützel bei Dannemois und Le Ruisseau, Gefechte bei Toury, bei Artenay, Treffen bei Orleans, Einnahme von Chartres, Scharmützel bei Illiers, Gefechte bei Yevres und Brou, Schlachten bei Loigny. Darstelung der Schlacht. by Schlacht bei Artenay. Von der Tann schlägt General Reyau am 10. Oktober 1870. and a great selection of related books, art and collectibles available now at AbeBooks.co.uk Das bestätigt wieder die alte Lehre, daß man nie von den Grundsätzen der Kriegskunst abweichen und nie die Vorsicht außer acht lassen soll. Ihre peinliche Beobachtung sichert allein den Erfolg. Selbst wenn alles dem Plan eines Heerführers Erfolg verspricht, ist es immer das sicherste, seinen Feind nie so weit zu unterschätzen, daß man ihn fü

Die Ölfarbdruck-Grossfolio-Tafeln zeigen die wichtigsten Schlachten des Krieges, meist mit Hintergrundansichten: Erstürmung des Gaisberges./ Reiterangriff bei Reichshofen. / Angriff d. franz. Cürassire bei Morsbrunn./ Erstürmung der Spicherer Höhen./ Reitergefecht bei Buzancy./ Waldkampf bei Sedan./ Reiterangriff bei Sedan./ Schlacht bei Artenay. / Erstürmung von Orleans./ Gefecht bei Raon l' Etape./ Erstürmung von Chateaudun./ Erstürmung von Le Bourget./ Beschiessung von Strassburg. Die Schlacht bei Coulmiers war ein Gefecht zwischen einem bayerischen Korps und französischen Einheiten während des Deutsch-Französischen Krieges am 9. November 1870 und endete mit einem französischen Sieg. Inhaltsverzeichnis. 1 Ausgangslage. 1.1 Situation der bayerischen Truppen; 1.2 Situation der französischen Truppen; 1.3 Aufmarsch zur. 19 Beziehungen: Chartres, Gefecht bei Artenay, Hans Joachim von Brederlow, Karl August von Wittich, Liste der Biografien/Wit, Liste der Reichstagsabgeordneten des Deutschen Kaiserreichs (4. Wahlperiode), Liste von Militärs/W, Nekrolog 1884, Schlacht bei Châteaudun, Schlacht bei Coulmiers, Schlacht bei Gravelotte, Schlacht bei Le Mans, Schlacht bei Loigny und Poupry, Wittich (Begriffsklärung. Schlacht bei Beaune-la-Rolande und Arrondissement Pithiviers · Mehr sehen » Artenay. Artenay ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Loiret in der Region Centre-Val de Loire. Neu!!: Schlacht bei Beaune-la-Rolande und Artenay · Mehr sehen » Artilleri

Gefecht von Artenay d. 24.11.70 1 Mann Schlacht bei Noisseville d. 1.9.70 2 Mann Cernierung v. Metz v. 18.8-29.10.70 2 Mann Schlacht v. Le Mans d. 11.1.71 (Namen zwei Offiziere) 54 Mann Schlacht bei Gorze d. 16.08.1870 (Namen 16 Offiziere) 358 Mann. Namen der Gefallenen: 1870/71 Dienstgrad Name Vorname Todesdatum & Ort Bemerkungen Second-Lieutenant COLOMB von 19.08.1870 in Gorze gest. Bilder, die Geschichte erzählen - Historische und aktuelle Fotos von Persönlichkeiten und Ereignissen aus München und der Welt bei Süddeutsche Zeitung Photo Die Schlacht von Orléans am 3. und 4. Dezember 1870 zwischen der französischen Loirearmee unter de Paladines mit einer Stärke von ca. 80.000 Mann und der zweiten Armee des Kronprinzen Friedrich (III, IX. und X. Korps) und der Armeeabteilung des Großherzogs von Mecklenburg (I. Kgl. Bay. Korps, je zwei preußische Infanterie- und Kavalleriedivisionen) mit zusammen ca. 30.000 Mann war eine. Quelle: Wikipedia. Seiten: 50. Kapitel: Schlacht von Sedan, Schlacht von Mars-la-Tour, Schlacht bei Weißenburg, Schlacht von Orléans, Schlacht bei Gravelotte, Schlacht bei Villiers, Schlacht bei Le Mans, Schlacht bei Coulmiers, Schlacht an der Lisaine, Belagerung von Paris, Schlacht bei Spichern, Gefecht von Beaumont, Belagerung von Straßburg, Schlacht von Le Bourget, Schlacht von.

Video: Schlacht bei Artenay das gefecht bei artenay am 1

Artenay - Wikipedi

Gefecht bei Artenay : definition of Gefecht bei Artenay

Bei Artenay im Arrondissement Orléans im Département Loiret in der Zentralregion findet ein Gefecht zwischen dem I. Bayerischen Korps unter dem gebürtigen Darmstädter General Ludwig Freiherr von der Tann-Rathsamhausen mit 14.000 Mann und 100 Kanonen und dem französischen XV. Korps der Loirearmee unter General de la Motte-Rouge mit 8000 Mann und 16 Kanonen statt. Um die deutsche Belagerung von Paris nach Süden hin abzusichern, wurde Anfang Oktober das I. Bayerische Korps zusammen mit. Im Gefecht bei Artenay setzt sich im Deutsch-Französischen Krieg ein Armeekorps der bayerischen Truppen unter General Ludwig von der Tann-Rathsamhausen durch. 18. Oktober In der Schlacht bei Châteaudun setzen sich im Deutsch-Französischen Krieg die Deutschen im Häuserkampf durch und besiegen Truppenteile der französischen Loirearmee. 19. Schlacht bei Wörth : 1. September: Schlacht bei Sedan : 10. Oktober: Gefecht von Artenay : 11. Oktober: Erste Einnahme von Orleans : 9. November: Treffen von Colmiers : 1. Dezember: Gefecht bei Villepion : 2. Dezember: Schlacht bei Loigny-Poupry : 3./4. Dezember: Schlacht und zweite Einahme von Orleans : 7. Dezember: Gefecht bei Meung : 8./9. Dezember: Schlacht bei Beaugency-Cravan Die Deutschen beginnen erfolgreich die Schlacht von Sedan. 10. Oktober » Im Gefecht bei Artenay setzt sich im Deutsch-Französischen Krieg ein Armeekorps der bayerischen Truppen unter General Ludwig von der Tann-Rathsamhausen durch

Schlacht Artenay Max Henze Deutsch- Französischer Krieg

Die Gallier wurden heute bei Orleans niedergemetzelt. So geschehen im Jahre 1870. Das Gemetzel hielt sich, aufgrund der Feuerwaffen, allerdings mal wieder in Grenzen. Von 200,000 gallischen Kriegsknechten mußten nämlich kaum 2000 dran glauben, weitere 18,000 wurden gefangengenommen. Ein gewaltiger Schlachtensieg war Orleans für uns Deutsche aber trotzdem 26-28.11.1812 Schlacht an der Beresina/Studienka/Stachow/Stary-Borisow 29.11.1812/16.1.1813-29.11.1813/2.1.1814 Belagerung und Eroberung von Danzig 8.2.1813 Eroberung von Pilla Nach ihren schweren Niederlagen im Sommer 1870 lief die Zeit der Gallier schnell ab. Denn wir Deutschen belagerten ihre aufgeblasene Hauptstadt Paris und deren Fall sollte die gallische Niederlage besiegeln. Daher stampften die Gallier in Windeseile neue Truppen aus dem Boden und wollten so ihre Erfolge des Jahres 1793 wiederholen. Dieses Mal jedoch trafen di Bei Orleans erfochten unser Prinz Friedrich Karl von Preußen mit seiner II. Arme und unser Herzog Friedrich Franz II. von Mecklenburg mit seiner Armeeabteilung einen der größten Schlachtensiege des Gallierkrieges von 1870-71. Mit nur 80,000 Mann schlugen sie nach zweitägigem Kampf sage und schreibe 200,000 gallische Kriegsknechte in die Flucht Der nachfolgend gezeigte Brief eines auf der sächsischen Festung Königstein untergebrachten französischen Kriegsgefangenen lief portofrei nach Lyon. Siegelseitig wird wegen der Portofreiheit auf die Verfügung vom 7.August 1870 Bezug genommen

Schlacht bei Beaune-la-Rolande - Wikipedi

Compre online Schlacht des Deutsch-Französischen Kriegs: Schlacht von Sedan, Schlacht von Mars-la-Tour, Schlacht bei Weißenburg, Schlacht von Orléans: Schlacht von Schlacht an der Lisaine, Belagerung von Paris, de Quelle: Wikipedia na Amazon. Frete GRÁTIS em milhares de produtos com o Amazon Prime. Encontre diversos livros escritos por Quelle: Wikipedia com ótimos preços Theodor Hofferichter . Ï Kriegssonette (478). Ï Abschied und Abmarsch (4). Ï Abstimmung in Paris. Ï Abzug der französischen Flotte. Ï Affaire bei Tours. Ï Allgemeine Entrüstung. Ï Allzu scharf macht schartig. Ï Am 25. Dezember (2) Ï Am vierten Tage des Bombardements der Südfront. Ï An der Loire. Ï An der See. Ï Antwort des Bundeskanzlers auf das Schreiben des Magistrats in. Drackner Valentin in der Schlacht bei Sedan Hörl Johann im Spital zu Artenay 1914 - 1918 Hanfstingl Sebald † 26.08.1914 Bauer Cayetan † 26.08.1914 Wild Johann † 28.09.1914 Brandl Johann † 04.11.1914 Huber Valentin † 05.02.1915 Maier Ludwig † 20.02.1915 Meier Ludwig † 20.02.1915 Kagerbauer Johann † 02.05.191 Die Schlacht am Mont-Valérien am 19. Januar 1871. Zusammensetzung der feindlichen Streitkräfte. Der Kampf gegen unsere 9. Division. Die Montretour-Schanze. Der Kampf gegen unsere 10. Division. Der Nachmittagskampf längs unserer Linie. Verluste hüben und drüben. Schilderung eines gefangenen preußischen Vice-Feldwebels. Paris hat seine letzte Hoffnung begraben

Schlacht von Sedan – Wikipedia

August 1870 im Vorfeld der Schlacht bei Sedan statt. Teile der deutschen 3. und 4. Armee schlugen Teile der französischen Châlons-Armee, die die eingeschlossene Teile der deutschen 3. und 4. Armee schlugen Teile der französischen Châlons-Armee, die die eingeschlossene Rheinarmee entsetzen wollte, sich nun aber nach Sedan zurückzog und drei Tage später kapitulierte Schlacht bei Artenay 3648. Beaugency 3793, 3833. 3. Tag 3880. Coulmiers 3177. Loigny 3593. Orleans am 4./12. 3696. Seite 1 bis 1536 I. Band. — Seite 1537 bis 2992 O. Band. — Seite 2993 bis 5376 III. Band. 3* 39 Eegister zum Tagebuch des Deutsch-Französischen Krieges. 40 V. Henninges, Hauptmann, Gefährliche Lage bei Le Bourget 3027. Hericourt.

Oktober 1870 zwang ein von Paris abgezogenes bayerisches Korp in dem Gefecht bei Artenay französische Kräfte zum Rückzug. Orléans wurde am Tag darauf besetzt. Die zahlenmäßig deutlich unterlegene Truppe setzte sich jedoch am 9. November in der Schlacht bei Coulmiers nicht gegen die Loirearmee unter der Führung von General Paladines durch. Orléans fiel vorerst wieder in die Hände der. Die Schlacht bei Loigny am 2. Dezember Erster feindlicher Vorstoß. 11 Uhr Das Eingreifen der 17. Division. Von 12 bis 5 Das Treffen bei Poupry am 2. Dezember Die diesseitige Offensive am 3. und 4. Dezember Der 3. Dezember. Das Gefecht bei Artenay und Chevilly Der 4. Dezember Das IX. Corps nimmt Cercottes und dringt bis Bahnhof Orleans vo Schlacht bei Wörth. download Report . Comments . Transcription . Schlacht bei Wörth.

Schlacht bei Coulmiers - Wikipedi

Schlacht bei Beaugency - Wikipedi

Schlacht bei Wörth

n artillery fighting (oder engagement) * * * Ar|til|le|rie|ge|fecht nt artillery fighting or engagement * * * Artilleriegefecht n artillery fighting (oder engagement Schlacht am Cedar Creek (Virginia, USA) (auch: Schlacht am Belle Grove) (Earlys Feldzug) 19. Oktober 1864 (38 Jahre alt) Schlacht: Schlacht bei Westport (Missouri, USA) (Prices Missouri-Raid) 23. Oktober 1864 (38 Jahre alt) Massaker: Sand-Creek-Massaker (Colorado, USA) 28. November 1864 (38 Jahre alt) Notiz: Chivington massakriert Cheyenne und Arapahoe; siehe wikipedia de. Schlacht: Schlacht. Die Schlacht bei Weißenburg fand am 4. August 1870 bei der Grenzstadt Weißenburg im Elsass statt. Bei dieser Schlacht trat im Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71 erstmals ein gesamtdeutsches Heer auf. Dort kämpfte die 3.Armee unter der Führung von Kronprinz Friedrich Wilhelm von Preußen gegen die sogenannte Elsassarmee unter Marschall Mac Mahon Die Schlacht bei Weißenburg fand am 4. August 1870 bei der Grenzstadt Weißenburg im Elsass statt. Bei dieser Schlacht trat im Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71 erstmals ein gesamtdeutsches Heer auf. Dort kämpfte die 3. Armee unter der Führung von Kronprinz Friedrich Wilhelm von Preußen gegen die sogenannte Elsassarmee unter Marschall Mac Mahon

  • Wolf Heizung Notbetrieb.
  • Papadakis and Cizeron worlds 2019.
  • Babylon Berlin historical accuracy.
  • Wie lange dauert es bis sich ein Tumor bildet.
  • FC Bayern TV Übertragung.
  • Was passiert, wenn der Messias kommt.
  • Bodylotion selber machen Kokosöl Sheabutter.
  • U Boot Alarm Sound.
  • Was bedeutet kindsköpfig.
  • Gothic 2 Die Rückkehr Nekromant.
  • Vorstellungsgespräch üben Ausbildung.
  • Andrea Barber Größe.
  • Steckdosen Rahmen extra breit.
  • Rank in Judo.
  • Kind dominiert Mutter.
  • How to download YouTube videos on PC.
  • Gemeinsame Aktivitäten Familie.
  • Alpina Feine Farben 1 Liter.
  • Bosch Dresscode.
  • Origami zur Geburt.
  • Shimano Angelruten Ersatzteile.
  • K.O. Tropfen Strohhalm.
  • Weber Q2400.
  • Alpha Industries Jogginghose Herren weiß.
  • Croque Paris Rendsburg telefonnummer.
  • HDMI Matrix 4x2.
  • My Cloud Home portfreigabe.
  • Https e justice europa EU content_small_claims 354 de do.
  • Yoga Potsdam Preise.
  • MA Shops.
  • AMOR Wermut DDR.
  • Amtliche Bekanntmachung Bayern.
  • Mögen Präteritum.
  • Merry Clayton Gimme Shelter.
  • Audi A4 B6 Avant Kofferraum Maße.
  • Film THE Farm 2019.
  • Anderes Wort für unterschiedlich.
  • Vetus Batterie.
  • Lil Miquela Samsung.
  • How to paint with acrylics.
  • Aldi Wetterstation Außensensor nachkaufen.